Willkommen!

Sie suchen nach einer finanziellen Förderung für Ihr Projekt? Für jene Fälle, in denen es nur an einer kleinen Finanzspritze mangelt, hat der Gemeinderat der „Herrenberger Projektepool“ als Teil des „Bürgertopfes“ eingerichtet.  Wir fördern Projekte in zwei Kategorien: 

  • Einzelprojekte bis 500 Euro 
  • Netzwerkprojekte bis 1000 Euro

 

 

Fördergelder beantragen - So geht´s!

Eine Step-by-Step-Anleitung für das Beantragen von Fördergeldern

Überprüfen Sie, ob Ihr Projekt zu unseren Zielen und Bedingungen passt:

  • Fördergeld beantragen können alle Menschen, die in Herrenberg wohnen. Alle das heißt:
a. Alle Teilorte
a. Alle Teilorte
b. Egal welches Alter
b. Egal welches Alter
c. Vereine, Gruppen, Einzelpersonen
c. Vereine, Gruppen, Einzelpersonen
d. Egal welche Nationalität
d. Egal welche Nationalität
  • Überlegen Sie: Passt mein Projekt zu den Förderzielen des „Herrenberger Projekte-Pool“ und wenn ja wie?

Unser Ziele:

a. Gegenseitiges Verständnis anregen

b. Engagement & Beteiligung fördern

c. Zivilgesellschaft stärken

d. Sozialkompetenz bei jungen Leuten ermutigen

e. Demokratische Werte vermitteln

f. Verständnis für kulturelle Vielfalt fördern

g. Vorurteile abbauen

1000 Euro Förderung

Netzwerkprojekte fördern wir mit bis zu 1000 Euro. Netzwerkprojekte haben zum Ziel, unterschiedliche Gruppen zu vernetzen. Sie sind öffentlich zugänglich („Jede/r darf mitmachen!“) und sie werden entsprechend beworben. Das Netzwerk-Projektteam arbeitet mit mindestens zwei Kooperationspartnern zusammen und das Projekt erfüllt wenigstens zwei der folgenden Zusatzkriterien:

  • Generationen übergreifen: Jung & Alt zusammen bringen
  • Inklusion von Menschen mit Handicap
  • Vernetzung von Einrichtungen verschiedener Träger oder vereinsübergreifend, andere Gruppen einladen etc.
  • Einbindung von Flüchtlingen / Migranten
  • Integration gesellschaftlicher Minderheiten ermöglichen
  • Interkulturelle Begegnungen stärken
  • Weiterentwicklung von erfolgreichen oder gut angenommenen Projekten
  • Innovative Projekte, die auf einen akuten gesellschaftlichen Bedarf eingehen
  • Welche Projekte können wir nicht fördern?
  • Angebote, die sich an Firmen richten, z.B. Firmenfeiern, etc. Die Zielgruppe muss hauptsächlich aus Engagierten bestehen.
  • Maßnahmen, die überwiegend schulischen Zwecken dienen, z.B. Schullandheime, Schulfeste, Klassenfahrten, Schüleraustausche und die Ausstattung von städtischen und schulischen Einrichtungen.
  • Projekte, die vornehmlich Erholung bzw. Förderung von Touristik zum Ziel haben.
  • Egal ob Einzel- oder Netzwerkprojekt, unsere Förderung ist an Bedingungen geknüpft. Sind Sie bereit diese zu erfüllen?

    Wir überweisen das Geld sobald...

  • Sie uns einen selbstgeschriebenen Artikel + Foto über Ihr Projekt einreichen (1000-2000 Zeichen)
  • Sie uns alle Originalrechnungen auf dem Abrechnungsformular aufgeklebt vorgelegt haben.
Auszahlung Förderbetrag

Alles klar?

Dann laden Sie unser Antragsformular herunter, füllen Sie es aus und schicken Sie uns den Antrag zurück über unser Kontaktformular unter der Rubrik "Antrag einreichen".

Sobald wir Ihren Antrag durchgelesen haben, erhalten Sie eine Benachrichtigung.

Nichts ist klar? Sie brauchen Hilfe?

Wir beraten Sie gerne! Wenden Sie sich per Email an projekte-pool(at)herrenberg.de oder auch telefonisch / persönlich an:

Stadt Herrenberg
Team Bürgerengagement
 z.H. Vanessa Watkins
Bronngasse 13
71083 Herrenberg

Tel.: 07032 - 201 897